Linzer Architekturläufe

Seit November 2019 trainiere ich für Halbmarathonläufe. Im April 2020 bin ich den ersten Bewerb gelaufen, im April 2021 möchte ich den nächsten laufen. Ich trainiere ziemlich regelmäßig drei Mal die Woche. Um meine Läufe abwechslungsreicher zu gestalten, habe ich begonnen, immer neue Strecken zu laufen. Kürzlich kam ich dabei an einem spannenden Gebäude vorbei:  Der Funküberwachungsstelle Linz auf dem Freinberg.

 

Meine architektonische Laufentdeckung brachte mich auf die Idee, dass ich das systematisch machen könnte: Die Laufstrecken so zu legen, dass ich an bestimmten Bauwerken vorbei komme. Es gibt ja viele Bauwerke in der eigenen Stadt, die man nie sieht, da sie außerhalb des üblichen Bewegungsradius oder abseits der gewohnten Routen liegen.

Wie viele interessante Gebäude es zum Beispiel in Linz gibt, zeigt ein Buch, das ich zuhause habe: “Architektur in Linz 1900 – 2011“, herausgegeben von Andrea Bina und Lorenz Potocnik (Springer Verlag).

 

Im Buch sind 215 Linzer Gebäude beschrieben – je auf einer Seite mit einem Foto, chronologisch sortiert.

 

Außerdem gibt es einen Stadtplan, in dem die Gebäude eingezeichnet sind:

 

Ich laufe jetzt also in weitestgehend chronologischer Reihenfolge die im Buch beschriebenen Gebäude ab und markiere sie dann auf der Karte. Ziel ist, dass die Markierungen in der Karte irgendwann alle farbig sind 🙂

 

Bisher habe ich meine Läufer nur in meinem privaten Profil auf facebook gepostet; da ich dort dazu viel positive Rückmeldung bekomme, werde ich die Läufe ab jetzt auch hier im Blog dokumentieren. Meine bisherigen Läufe könnt Ihr hier nachlesen (ich pflege sie möglichst schnell nach und nach ein); über alle zukünftigen werde ich dann ebenfalls bloggen.

Architekturlauf 1: ÖBB-Direktion (Bj. 1900)

Architekturlauf 2: Eisenbahnbrücke (Bj. 1900)

Architekturlauf 3: Goldwarenfabrik (Bj. 1902)

Architekturlauf 4: Backstein in Linz (Bj. 1900 / 1896)

Architekturlauf 5: Mietpalais Auserpergstraße (Bj. 1902)

Architekturlauf 6: Herz-Jesu-Kirche (Bj. 1903)

Architekturlauf 7: Allgemeines Krankenhaus (Bj. 1903)

Architekturlauf 8: Zwei Jugendstilwohnhäuser (Bj. 1904 / 1905)

Architekturlauf 9: Sozialer Wohnbau und Reichtum: 2 Wohnhäuser aus 1907

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.