Wohnpsychologie: Dein Start ins Business

Wohnpsychologie als Beruf stößt auf immer mehr Interesse. Ich werde oft von Kolleginnen oder Kollegen aus der Psychologie oder von Studenten gefragt: „Was brauche ich, um als Wohnpsychologin arbeiten zu können? Wie schaut der Berufsalltag aus? Woher kommen eigentlich die Kunden? Was muss ich investieren?“. Neben der Frage, welche Ausbildung man machen kann, um Wohnpsychologe/in zu werden, geht es also vor allem um die Frage: Wie starte ich in den Beruf und baue mir mein Business auf? 

Ich kann die Fragen dazu gar nicht alle so beantworten, wie ich gerne würde; mir ist klar geworden, dass es mit ein paar Antworten per Email oder in einem kurzen Telefonat nicht getan ist.

Gleichzeitig gibt viel zu wenige Wohnpsychologen. Auch nach 10 Jahren, die ich in diesem Bereich arbeite, sind wir immer noch ein recht kleines Kolleginnengrüppchen. Dabei wäre es so wichtig, die psychologische Perspektive endlich breit im Einrichtungs- und Baubereich zu etablieren. Je mehr Wohnpsychologen es gibt, desto besser!

Daher habe ich mich dazu entschieden, mein Business-Wissen strukturiert und umfangreich weiterzugeben, um zukünftigen Kollegen den Start in den Beruf zu erleichtern.

Wenn du also beruflich in die Wohnpsychologie einsteigen möchtest, kannst du dir bei mir Wissen abholen. Eine kleine Portion zum Anfang in einer Einsteiger-Beratung oder aber mein ganzes Wissen in deinem persönlichen 8-Wochen-Business-Programm, auf Wunsch auch mit intensiverer Begleitung.

Achtung: Das ist keine Wohnpsychologie-Ausbildung! Es geht um den unternehmerischen Teil des Berufs – die Schritte, die es braucht, um erfolgreich in die Selbständigkeit als Wohnpsychologin oder als wohnpsychologischer Experte zu starten.

 

Die kleine Wissensportion: Einsteiger-Beratung

 

Ich habe 10 Jahre Erfahrung als Selbständige und als Wohnpsychologin, ich weiß, was es bedeutet in diesem Feld selbständig zu arbeiten. Ich weiß, wie toll der Arbeitsbereich ist, wie spannend das Thema und wie erfüllend es ist, Räume zu verändern und Menschen beim Wohnen und Einrichten zu unterstützen. Gleichzeitig weiß ich aber, dass es schwierig sein kann und dass der Beruf nicht für jeden passt. Für manche passt es vielleicht im Moment noch nicht, einfach, weil ihm oder ihr die Ausbildung fehlt oder die Lebenssituation sich nicht eignet. Und für manche ist die Arbeit als Wohnpsychologe oder das Leben als Selbständige/r generell eher nicht vorstellbar, zum Beispiel weil sie gern einen sehr regelmäßigen Alltag mit einem sehr regelmäßigen Einkommen und klaren Vorgaben haben.

Wenn du dir unsicher bist, ob die Wohnpsychologie dein Beruf sein könnte, oder wenn du wissen möchtest, was du persönlich tun kannst oder brauchst, um als Wohnpsychologe/in arbeiten zu können, dann biete ich dir eine Einsteiger-Beratung an.

Einsteiger-Beratung per Skype

Wir sprechen darüber, wo du jetzt stehst, was deine beruflichen Ideen und Wünsche sind, was dich an der Wohnpsychologie reizt und welche Voraussetzungen für diesen Beruf du mitbringst. Ich gebe dir ganz offen Rückmeldung auf Basis meiner Kenntnis des Arbeitsbereiches, meines psychologischen Wissens und meiner Erfahrung als Selbständige und Wohnpsychologin. Wir überlegen gemeinsam, ob die Wohnpsychologie als Arbeitsfeld für dich passen könnte, was du vielleicht noch brauchst und was deine nächsten Schritte sein können.

Dauer: bis zu 1,5 Stunden

Deine Investition:  195 € (inkl. MWSt.)

Die Einsteiger-Beratung kannst du direkt hier buchen (die Abrechnung erfolgt über digistore24):

Buchung Einsteiger-Beratung

 

All mein Wissen: Persönliches 8 Wochen-Business-Programm (Beratung + Coaching) für den beruflichen Start als Wohnpsychologe/in

 

Wenn du bald starten möchtest, oder wenn du schon mit deinem Business gestartet bist und dir Feedback und Unterstützung wünscht, dann kann mein Business-Programm für dich das Richtige sein. Gemeinsam schauen wir uns Schritt für Schritt alle wichtigen Themen an, die für einen Business-Start als Wohnpsychologin oder Wohnpsychologe notwendig sind.

Das Programm besteht aus fünf Skype-Sitzungen zu je 2 Stunden im Abstand von je 2 Wochen sowie ein dreistündiges Follow-Up nach 3 und eines nach 6 Monaten. Die Themen der fünf Sitzungen sind:

1. Bestandsaufnahme: Wo stehst du jetzt, was hast du schon, was brauchst du noch, was möchtest du, wo willst du hin?

2. Inhaltliche Ausrichtung: Dein fachlicher Hintergrund, Zielgruppe, Produkte/Dienstleistungen.

3. Zahlen und Fakten: Was brauchst du für den Start? Wie finanzierst du deinen Anfang? Finanzen, Steuer und Co, Versicherung, …

4. Webseite und Außenauftritt: Basis jedes Unternehmensauftritts ist die Webseite. Gerade bei erklärungsbedürftigen Dienstleistungen wie es die Wohnpsychologie eine ist, ist die Webseite der allererste Anlaufpunkt für Kunden und auch entscheidend dafür, ob du Kunden gewinnen kannst oder nicht. Wir sprechen über die technische Seite, vor allem aber auch die inhaltliche.

5. Kundengewinnung: Die Frage aller Fragen. Ihr widmen wir eine ganze Einheit: Wie und wo kommst du an deine Kunden?

Am Ende der 5. Sitzung fassen wir die offenen Punkte der 5 Gespräche noch einmal zusammen und entwerfen daraus deinen Fahrplan für die nächsten Monate.

6.+7. Follow-Up: Wie geht es dir heute? Wie weit bist du gekommen? Was sind Erfolge, wo sind Schwierigkeiten?

Vor jeder Arbeitssitzung bekommst du eine Email mit Fragen und Punkten, die wir besprechen werden, sodass du dich vorbereiten kannst und das Optimum aus unserer Sitzung herausholst. Zum Abschluss jedes Termins bekommst du als Ergebnis eine Liste mit Aufgaben für die nächsten beiden Wochen. Nach dem 5. Termin bekommst du deinen Fahrplan für das nächste halbe Jahr. Bei den beiden Follow-Ups nach 3 und nach 6 Monaten schauen wir, wie es dir mit deinen Aufgaben ergangen ist, wo du gerade stehst und sprechen über offene Fragen und gegebenenfalls aktuelle Probleme.

Zusammengefasst:  Das Business-Programm Wohnpsychologie besteht aus fünf zweistündigen Skype-Sitzungen im Abstand von je 2 Wochen zu festen Themen, einem Follow-Up nach 3 und einem Follow-Up nach 6 Monaten. 

In den Sitzungen teile ich meine Erfahrungen und mein gesamtes Business-Wissen mit dir und gebe dir ganz offen Feedback.

Deine Investition in deinen Business-Start beträgt  2450 € + MWSt. 

Alternativ kannst du in drei Monatsraten zu je 850 € zahlen.

✔︎ Dafür bekommst du all mein Wissen und meine Erfahrung aus 10 Jahren als Wohnpsychologin und Firmengründerin. 

✔︎ Du sparst dir viel Zeit und Geld, weil du Umwege nicht gehen musst, die ich in den ersten Jahren gegangen bin.

✔︎ Es gibt viele Business-Coaching-Angebote – aber keines, das weiß, worauf es bei der Arbeit als Wohnpsychologin oder Wohnpsychologe speziell ankommt. 

Am Ende ist es immer von dir selbst abhängig, wie erfolgreich du wirst. (Das ist das Schwierige, aber auch das Schöne am Selbständigsein). Aber du musst nicht alle Fehler machen, die schon andere (in dem Fall ich) vor dir gemacht haben. Du kannst schneller mit deinem Business durchstarten und findest früher den Weg, den du gehen willst.

Das kannst du von mir erwarten:

✔︎ Offenheit 

✔︎ mein Wissen und meine Erfahrung aus 10 Jahren Selbständigkeit mit zwei erfolgreichen Firmengründungen

✔︎ Verschwiegenheit

✔︎ ehrliche und klare Rückmeldungen

Derzeit vergebe ich 2 Plätze in meinem Business-Programm.

Möchtest Du Dich anmelden oder mehr Informationen zum Business-Programm für Wohnpsychologen? Hier geht es zur Anfrage. Ich melde mich telefonisch bei dir und wir besprechen, ob mein Business-Programm zu dir passt und ob wir gemeinsam an deinem Business arbeiten wollen.

Anfrage Business-Programm

 

 

Das große Paket: All mein Wissen und meine Begleitung. Persönliches 8 Wochen-Business-Programm (Beratung + Coaching) + 4 Monate Mentoring

 

Möchtest du nach dem 8-Wochen-Programm intensive Begleitung für weitere 4 Monate? Möchtest du in dieser Zeit jede Woche einen fixen Termin an dem ich dir eine Stunde lang als Ansprechpartnerin, Begleitung, Feedback, Ratgeberin, offenes Ohr zur Seite stehe?

Ich biete zusätzlich zum 8-Wochen-Business-Programm einen Mentoring-Platz an.

✔︎ Das Business-Programm umfasst auch hier fünf Skype-Sitzungen zu je 2 Stunden im Abstand von je 2 Wochen.

✔︎ Nach der Beratungsphase, also ab der fünften Skype-Sitzung, gibt es hier aber zusätzlich eine wöchentliche Mentoring-Stunde an einem festen Termin. Die wöchentlichen Stunden laufen bis zum Abschluss nach insgesamt 6 Monaten (also über 4 Monate hinweg).

✔︎ Du kannst mir in den Mentoring-Stunden alle deine Fragen stellen und wir versuchen gemeinsam Lösungen und Antworten für deine individuellen Business-Probleme zu finden. 

✔︎ Wir sprechen über deine laufenden Aktionen und Aufgaben und du bekommst Rückmeldung zu deinen Überlegungen.

✔︎ Außerdem hast du 3 zusätzliche Sofort-Telefonate frei für Fragen, Probleme oder Entscheidungen, die nicht bis zu unserem wöchentlichen Termin warten können. (Dauer jeweils bis zu 30 Minuten)

 

Das große Paket besteht aus dem Business-Programm Wohnpsychologie mit 5 zweistündigen Skype-Sitzungen zu festgelegten Themen sowie danach über 4 Monate hinweg Mentoring in Form von wöchentlichen einstündigen Telefonaten. Zusätzlich erhältst du 3 Sofort-Telefonate (bis max. 30 Minuten).

Deine Investition in das Business-Programm + Mentoring beträgt  4550 € + MWSt.

Alternativ kannst du in drei Monatsraten zu je 1600 € zahlen.

Derzeit vergebe ich nur einen Mentoring-Platz.

Hast Du Interesse am Business-Programm inkl. Mentoring für (zukünftige) Wohnpsychologen? Schicke mir eine Nachricht und ich melde mich bei dir. Wir besprechen telefonisch, ob und wenn ja wir starten wollen.

Anfrage Business-Programm + Mentoring